post

Darmstadt zu Gast – RHC bei Sportlerwahl nominiert

Am kommenden Samstag empfangen die RHC Bundesliga Damen und Herren das jeweilige Team des RSC Darmstadt. Diesmal allerdings zu einer ungewohnten Anstoßzeit. Die Damen spielen bereits um 12 Uhr, die Herren kämpfen dann ab 14.30 Uhr um wertvolle Punkte.

Nachdem in der vergangenen Woche sowohl für unsere Damen als auch für unsere Herren das Spiel gegen die Moskitos aus Wuppertal abgesagt wurde, möchte man zum Jahresabschluss gegen den RSC Darmstadt nun nochmal sein ganzes Können zeigen. Die Damen treffen dabei auf einen letztjährigen Playoff-Teilnehmer. Allerdings sind auch die Darmstädter bisher noch nicht optimal in die Saison gestartet, sodass sich unser Team sicherlich berechtigte Hoffnung macht, ein gutes Resultat zu erzielen.

Um 14.30 Uhr beginnen dann für unsere Herren noch vor den Feiertagen die Wochen der Wahrheit. Zuhause gegen Darmstadt, in Iserlohn, in Krefeld und in Cronenberg, so lauten die nächsten vier Gegner. Wenn man noch den Anschluss an die Playoff-Ränge erreichen will, muss man in diesen Spielen mehrfach punkten, am besten schon am Samstag gegen Darmstadt. Die Hessen sind bisher auch etwas hinter ihren Erwartungen zurückgeblieben, gelten aber am Samstag aufgrund ihrer starken Einzelspieler und ihres sehr guten Torhüter Duos als Favorit. Das wird den RHC aber nur wenig interessieren. Durch aggressives Verteidigen und schnelle konzentrierte Abschlüsse möchte man den Darmstädtern ein Bein stellen. Nicht zur Verfügung stehen wird Torhüter Dennis Jakubiak (arbeitsbedingt). Lukas Andrioff, der unter der Woche die Volljährigkeit erlangte (Herzlichen Glückwunsch nachträglich!), wird starten und Maik Carstensen als zweiter Torhüter auf der Bank sitzen.

Seit Mittwoch haben alle Freunde und Fans des RHC die Möglichkeit für unsere 1. Herren-Mannschaft und für unseren Herrenspieler Christoph Rindfleisch bei der Wahl der Sportler des Jahres 2017 des Medienhauses Bauers abzustimmen. Unsere Herren-Mannschaft ist für das Erreichen des Play-Off-Vierteflfinales der Deutschen Meisterschaft der Saison 2016/2017 nominiert und Christoph Rindfleisch für die Teilnahme an den World Roller Games 2017 mit der Deutschen Nationalmannschaft in China. Stimmt ab und macht ordentlich Werbung! Die unten aufgeführten Links führen euch direkt zur Abstimmung:

http://www.recklinghaeuser-zeitung.de/verlagsservice/service/sportlerwahl-201718/Sportlerwahl-2017-Vorschlaege-Mannschaft-des-Jahres-in-Recklinghausen;art366830,2128413

http://www.recklinghaeuser-zeitung.de/verlagsservice/service/sportlerwahl-201718/Sportlerwahl-2017-Vorschlaege-Sportler-des-Jahres-in-Recklinghausen;art366830,2128415

 

Wir sehen uns am Samstag um 12 Uhr in der Halle!